Amateure

Cam2Cam umsonst

So einen tollen Job gibt man nicht so einfach auf, zumal nicht bei der vielen Arbeitslosigkeit in Deutschland momentan. Auch wenn es, gerade im IT-Bereich, ja angeblich langsam wieder besser wird mit den Stellen. Noch ist davon für Otto Normalverbraucher aber nicht viel zu merken.

umsonst cam2cam

Und ich? Ja, ich bin gelernte Kosmetikerin. Und ich habe mich, nachdem ich ein paar Jahre in einem großen Kosmetik-Salon gearbeitet, mir alles gut angeschaut und alles von der Pieke auf gelernt habe, vor ziemlich genau zwei Jahren mit einem eigenen kleinen Laden selbstständig gemacht.

Das erste Jahr war wahnsinnig hart, auch wenn ich zum Glück auf Anhieb ein paar Kundinnen hatte, die mir aus dem großen Kosmetik-Salon gefolgt sind, weil sie immer bei mir waren und so zufrieden mit mir, dass sie dann prompt den Kosmetik-Salon gewechselt haben.

Diese Kundinnen haben mir auch bis heute die Treue gehalten. Sonst hätte ich diesen Sprung ins kalte Wasser nie gewagt und hätte das harte erste Jahr auch nie überstanden, trotz staatlicher Unterstützung für den Weg in die Selbstständigkeit, die mich über den Anfang gerettet hat..

Aber ausgerechnet jetzt, wo alles richtig zu laufen beginnt und ich aus den roten über die hellroten in die wirklich schwarzen Zahlen komme, und wo ich mir langsam einen festen Kundenstamm erarbeitet habe, da habe ich natürlich auch wenig Lust, in Hannover alles hinzuschmeißen und in Stuttgart neu anzufangen, ohne Kundinnen, dafür mit ganz viel Kosten für Miete und Werbung und mit der ständigen Angst, es doch irgendwie nicht zu schaffen.

Livecams

Kontakte & Realtreffen